YOGA

Energie & Lebensfreude
Hatha-Yoga ist ein Übungs-System aus dem alten Indien und die bekannteste Yogarichtung im Westen. Inzwischen üben weltweit über 300 Millionen Menschen Yoga – in Deutschland über fünf Millionen.

Eine Yogastunde besteht aus Atemübungen, dynamischen Übungen (z.B. Sonnengruß), langsamen und entspannenden, statisch gehaltenen Yogastellungen (Asanas), Tiefenentspannung und manchmal auch Meditation.

Yoga hilft Dir, Dich vollkommen zu entspannen. Die dynamischen Übungen, wie z.B. der Sonnengruß aktivieren alle Deine Muskeln. Die statischen, oftmals langsamen Übungen (Asanas) können selbst alte Verspannungen lösen. Die Atemübungen (Pranayama) und die Tiefentspannung führen zu einer Entspannung für Körper, Geist und Seele und sind sehr gut für das Nervensystem.

Yoga fördert die Fitness, die Flexibilität, entwickelt Muskelkraft, insbesondere für den Rücken, Bauch, Arme und Beine. Yoga ist auch hervorragend für die Kondition.

Yoga kann Krankheiten vorbeugen und sogar heilen. Yoga ist hilfreich gegen Rückenprobleme, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Asthma, Gelenkbeschwerden.

Fast jeder, der Yoga übt, spürt mehr Energie und Lebensfreude. Eine Stunde ist wie eine Oase inmitten des Alltags. Wer Yoga übt, kann besser abschalten – und sich mehr auf das einlassen, was gerade anliegt.

Jeder ist in meiner Yogastunde herzlich willkommen – gleich, ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Namasté

Hatha-Yoga ist ein Übungs-System aus dem alten Indien und die bekannteste Yogarichtung im Westen. Inzwischen üben weltweit über 300 Millionen Menschen Yoga – in Deutschland über fünf Millionen.

Eine Yogastunde besteht aus Atemübungen, dynamischen Übungen (z.B. Sonnengruß), langsamen und entspannenden, statisch gehaltenen Yogastellungen (Asanas), Tiefenentspannung und manchmal auch Meditation.

Yoga hilft Dir, Dich vollkommen zu entspannen. Die dynamischen Übungen, wie z.B. der Sonnengruß aktivieren alle Deine Muskeln. Die statischen, oftmals langsamen Übungen (Asanas) können selbst alte Verspannungen lösen. Die Atemübungen (Pranayama) und die Tiefentspannung führen zu einer Entspannung für Körper, Geist und Seele und sind sehr gut für das Nervensystem.

Yoga fördert die Fitness, die Flexibilität, entwickelt Muskelkraft, insbesondere für den Rücken, Bauch, Arme und Beine. Yoga ist auch hervorragend für die Kondition.

Yoga kann Krankheiten vorbeugen und sogar heilen. Yoga ist hilfreich gegen Rückenprobleme, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Asthma, Gelenkbeschwerden.

Fast jeder, der Yoga übt, spürt mehr Energie und Lebensfreude. Eine Stunde ist wie eine Oase inmitten des Alltags. Wer Yoga übt, kann besser abschalten – und sich mehr auf das einlassen, was gerade anliegt.

Jeder ist in meiner Yogastunde herzlich willkommen – gleich, ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Namasté

Ansprechpartner: Marion Schilbach,
Telefon: 0172 – 2 16 21 26

Traingszeiten und -orte

Tag/UhrzeitGruppe/ÜbungsstätteÜbungsleiter
Stadtwerke Hilden Arena, Gymnastikraum
Montag:
17:00 - 18:30Geeignet für AlleMarion Schilbach,
Annete Dwinger
Änderungen im Sportprogramm vorbehalten. Bitte fragen Sie gegebenenfalls den Ansprechpartner oder in der Geschäftsstelle.

Körper & Geist harmonisieren…